solr
SolrQueryCompletionProxy
QueryCompletionProxy
Zurück zur Trefferliste

Einführung in die Wahrscheinlichkeitstheorie und Statistik

OPAC (1/1)

Elektronisches Buch

Einführung in die Wahrscheinlichkeitstheorie und Statistik

Verfasser: Dehling, Herold
Verlagsort, Verlag, Jahr: Berlin, Heidelberg, Springer Berlin Heidelberg, 2003
Umfang: 1 Online-Ressource (XI, 282 S.)
ISBN: 9783662068939 , 9783540433842


  • Exemplare
    /TouchPoint/statistic.do
    statisticcontext=fullhit&action=holding_tab
  • Bestellen
    /TouchPoint/statistic.do
    statisticcontext=fullhit&action=availability_tab
  • Details
    /TouchPoint/statistic.do
    statisticcontext=fullhit&action=availability_tab
Titel: Einführung in die Wahrscheinlichkeitstheorie und Statistik
Von: von Herold Dehling, Beate Haupt
Verfasser: Dehling, Herold
Beteiligte Person: Haupt, Beate
Verlagsort: Berlin, Heidelberg
Verlag: Springer Berlin Heidelberg
Jahr: 2003
Umfang: 1 Online-Ressource (XI, 282 S.)
Reihe: Statistik und ihre Anwendungen
Fußnote: in die Wahrscheinlichkeits theorie und Statistik , Springer Prof. Dr. Herold Dehling Ruhr-Universität Bochum Fakultät für Mathematik Universitätsstraße 150 44801 Bochum, Deutschland Dipl.-Math. Beate Haupt Laurentiushof Mittelstraße 4 34474 Diemelstadt-Wethen, Deutschland Bibliografische Information Der Deutschen Bibliothek Die Deutsche Bibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über abrufbar. Mathematics Subject Classification (2000): 60-01,62-01 Dieses Werk ist urheberrechtlich geschützt. Die dadurch begründeten Rechte, insbesondere die der Übersetzung, des Nachdrucks, des Vortrags, der Entnahme von Abbildungen und Tabellen, der Funk sendung, der Mikroverfilmung oder der Vervielfaltigung auf anderen Wegen und der Speicherung in Datenverarbeitungsanlagen, bleiben, auch bei nur auszugsweiser Verwertung, vorbehalten. Eine Ver vielfältigung dieses Werkes oder von Teilen dieses Werkes ist auch im Einzelfall nur in den Grenzen der gesetzlichen Bestimmungen des Urheberrechtsgesetzes der Bundesrepublik Deutschland vom 9. Sep tember 1965 in der jeweils geltenden Fassung zulässig. Sie ist grundsätzlich vergütungspflichtig. Zuwi derhandlungen unterliegen den Strafbestimmungen des Urheberrechtsgesetzes. ISBN 978-3-540-43384-2 ISBN 978-3-662-06893-9 (eBook) DOI 10.1007/978-3-662-06893-9 http://www.springer.de © Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003 Ursprünglich erschienen bei Springer-Verlag Berlin Heidelberg New York 2003. Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk be rechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, daß solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jeder mann benutzt werden dürften
ISBN: 9783662068939
ISBN: 9783540433842
DOI: 10.1007/978-3-662-06893-9
Volltext: https://doi.org/10.1007/978-3-662-06893-9
B3Kat-Nr: BV042449264